• Sausalitos Interior

Datenschutzerklärung

Die Sausalitos Holding GmbH, St.-Martin-Straße 62, 81541 München erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Im Folgenden informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung sowie über die Verwendung personenbezogener Daten.

Server-Logdateien

Beim Zugriff auf unsere Webseite übermittelt Ihr Internet-Browser aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. In diesem Zusammenhang werden unter anderem das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,  die URL der verweisenden Webseite, die angeforderte Datei, die Menge der übertragenen Daten, der Browsertyp und dessen Version, das Betriebssystem des zugreifenden Rechners sowie dessen IP-Adresse protokolliert. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Webangebotes eingeben, gespeichert. Die aus technischen Gründen übermittelten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich und findet nicht statt.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke erforderlich ist. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder die Verarbeitung dieser Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ist uns nur unter Beachtung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU gestattet. Alle hieraus resultierenden Vorgaben und Maßnahmen werden in solchen Fällen durch uns oder mögliche beteiligte Dritte beachtet und eingehalten.

Nutzungsdaten

Um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder um eventuell kostenpflichtige Angebote abzurechnen, erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, soweit dies hierfür erforderlich ist. In diesem Zusammenhang werden Merkmale zur Identifikation des Nutzers, Angaben zu Beginn und Ende der Nutzung sowie deren Umfang erfasst.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen und werden wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Datenherausgabe

Im Falle der Anordnung durch eine berechtigte Stelle dürfen und müssen wir im Einzelfall Auskunft über die vorbezeichneten Daten erteilen. Diese Ausnahme tritt in Kraft, wenn dies für Zwecke der Strafverfolgung, der Gefahrenabwehr, zur Erfüllung gesetzlicher Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes sowie zur Durchsetzung der Ansprüche von Rechteinhabern erforderlich ist.

Sicherheit der Verarbeitung

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und zur Gewährleistung der IT-Sicherheit haben wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt. Diese Maßnahmen werden regelmäßig auf Ihre Wirksamkeit hin überprüft und mit dem Stand der Technik abgeglichen.

Kontaktformular und Registrierung

Wenn Sie sich über unsere Webseite registrieren oder uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus diesen Formularen für Bearbeitungszwecke bei uns gespeichert und verarbeitet. Unsere Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung.

Bewerbung 

Grundsätzlich gilt, dass nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen diese bei uns zur Entscheidungsfindung verarbeitet und für maximal 6 Monate gespeichert werden. Im Rahmen dieser Verarbeitung entscheiden wir über eine Einstellung und bieten Ihnen offene Vakanzen an.

Sofern Sie uns die Einwilligung geben Ihre Daten darüber hinaus zu speichern, werden wir bis auf Wiederruf mit offenen Vakanzen auf Sie zukommen. Sie können uns diese Zustimmung mündlich oder in Textform erteilen. Die Einwilligung hierzu erfolgt freiwillig und wird nicht gewertet, Sie können diese Zustimmung auch jederzeit widerrufen. 

Bitte beachten Sie, dass wir zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Recrutinglösung Prescreen der Firma Prescreen International GmbH, Mariahilfer Straße 17, 1060 Wien, Österreich einsetzen. Die Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben haben wir vertraglich mit unserem Dienstleister vereinbart, außerdem überprüfen wir die Einhaltung in regelmäßigen Abständen.

Zur Bewerbung stehen folgende Wege offen:

Bewerbungsformular
Unser Bewerbungsformular bietet Ihnen die Möglichkeit sich schnell und unkompliziert bei uns zu bewerben. Das Formular wird durch unseren vorgenannten Dienstleister betrieben und ist auf unserer Webseite nur eingebunden. Alle Daten und Unterlagen die Sie uns auf diesem Weg anvertrauen, sind während der Übertragung zu Ihrer Sicherheit verschlüsselt. 

E-Mail
Sofern Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail übermitteln, beachten Sie bitte, dass eine E-Mail grundsätzlich nicht verschlüsselt ist und Ihre Daten daher Dritten zur Kenntnis gelangen könnten. Sofern Sie Ihre Daten verschlüsselt übermitteln möchten, fügen Sie Ihre Unterlagen bitte als verschlüsseltes und passwortgeschütztes ZIP-File der E-Mail bei und teilen Sie uns Ihr Passwort per Telefon mit.

Postweg
Die Übersendung per Post ist ebenfalls möglich, von unserer Seite aber nicht der bevorzugte Weg. Sofern Sie sich über den Postweg bewerben, senden wir Ihnen Ihre Unterlagen im Falle einer Ablehnung selbstverständlich wieder zurück.

Newsletter

Nach der Registrierung für unseren Newsletter, wird eine Bestätigungsnachricht an die uns übermittelte E-Mail-Adresse gesendet. Hierdurch wollen wir sicherstellen, dass der Inhaber dieser Adresse mit dem Empfang unserer E-Mail-Rundschreiben einverstanden ist. Erst nach Bestätigung dieser Nachricht übernehmen wir die Daten in unsere Verteilerliste.

Cookies

Um den Funktionsumfang unserer Webseite zu verbessern und die Nutzung komfortabler zu gestalten, setzen wir Cookies ein. Cookies können beim Aufruf unserer Webseite Informationen auf Ihrem Rechner speichern. Das Abspeichern von Cookies auf dem zugreifenden Endgerät kann durch entsprechende Einstellungen im Browser verhindert werden. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind technische, so genannte „Session-Cookies“. Diese werden beim Verlassen unserer Webseite automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen. Cookies ermöglichen es uns, den Browser bei einem erneuten Aufruf unserer Webseite wiederzuerkennen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Zudem werden Reports über die Websiteaktivitäten zusammengestellt und weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber erbracht. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Sie müssen lediglich das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Maps

Zur grafischen Darstellung unserer Adresse sowie zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen verwenden wir Google Maps auf unserer Webseite. Dieser Kartendienst wird von der Google Inc. bereitgestellt.

Beim Aufruf unserer Webseite ist es daher möglich, dass Informationen über die Benutzung der Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google in den USA übertragen werden. Da Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google aufbaut, haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, welche durch Google auf diese Weise erhoben werden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Verlinkungen zu Sozialen Medien

Soziale Medien sind Webseiten die es Nutzern ermöglichen, sich mit anderen Nutzern auszutauschen und mediale Inhalte einzeln oder in Gemeinschaft zu erstellen. Hierbei werden üblicherweise personenbezogene Daten durch den Nutzer selbst oder den Dienstanbieter veröffentlicht, erhoben und verarbeitet.

Auf unserer Webseite sind Verlinkungen zu Sozialen Medien wie Facebook, Twitter oder LinkedIn enthalten und in Form von kleinen Logo-Buttons anklickbar. Nach dem Anklicken eines solchen Buttons, werden Sie auf die Webseite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Bereits beim Öffnen solcher Webseite können Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.

Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

Kundenumfragen

Durch Kundenumfragen möchten wir die Wünsche und Vorlieben unserer Gäste kennen lernen um aktuelle Trends frühzeitig zu erkennen und unser Sortiment an diese Bedürfnisse anpassen zu können. Zur Durchführung solcher Umfragen setzen wir einen vertrauenswürdigen Dienstleister ein, der im Rahmen einer Auftragsverarbeitung, die Daten der Teilnehmer für uns erhebt und auswertet.

Den Dienstleister haben wir sorgfältig ausgewählt und vertraglich zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Im Folgenden informieren über die Verarbeitung bezüglich Art, Umfang und Zweck der Erhebung sowie zur Verwendung der erhobenen Daten.

Die Teilnahme an unseren Umfragen ist grundsätzlich freiwillig und erfolgt verschlüsselt. Unser Dienstleister erfasst hierbei Informationen über das genutzte Gerät, dazu gehören i.d.R die IP-Adresse, die Version Ihres Betriebssystems, der Gerätetyp sowie Informationen zu System und Leistung und zum Browsertyp sowie die UUID bei Mobilgeräten.

Als Dienstleister setzen wir die SurveyMonkey Europe UC in Irland ein, deren Muttergesellschaft in den USA sitzt. Eine Übermittlung der Daten in die USA kann daher nicht ausgeschlossen werden. Jegliche Datenübermittlung in diesen Zusammenhang ist grundsätzlich verschlüsselt, die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich in sicherheitszertifizierten Rechenzentren.
 

Sausalitos-App

Sausalitos bietet für verschiedene mobile Endgeräte die Sausalitos-App, die grundsätzlich von allen Gästen die das 18. Lebensjahr vollendet haben unentgeltlich genutzt werden darf. Die Verwendung unserer App für jüngere Personen ist aber ausgeschlossen, da wir keinerlei Daten von Minderjährigen erheben und Verarbeiten wollen.

Im Folgenden beschreiben wir die einzelnen Features der App und informieren zur Verarbeitung im datenschutzrechtlichen Sinn bezüglich Art, Umfang und Zweck der Erhebung sowie zur Verwendung personenbezogener Daten in diesem Zusammenhang.

Die Sausalitos-App verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen wenn eine Rechtsgrundlage besteht. Auf das Gebot der Datensparsamkeit, der Transparenz und der Sicherheit legen wir besonderen Wert.

Bereits bei der Entwicklung unserer App haben wir daher sehr großen Wert auf die datenschutzrechtliche und sicherheitstechnische Ausgestaltung gelegt um Ihre Daten bestmöglich vor dem Zugriff und der Kenntnisnahme unberechtigter Dritter zu schützen.

Grundsätzlich gilt für unsere App daher folgendes:

Jegliche Übertragung zwischen Ihrem Endgerät und den beteiligten Servern ist durch eine Transportverschlüsselung geschützt.

Sämtliche unmittelbar an der Verarbeitung beteiligten Server stehen in Deutschland und unterliegen daher den strengen Vorgaben der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Sofern Wartungsarbeiten an diesen Servern erforderlich sind, erfolgt diese ausschließlich nach vorheriger Absprache und durch unsere sorgsam ausgewählten Dienstleister.

Mit den beteiligten Dienstleistern haben wir die erforderlichen datenschutzrechtlichen Verträge geschlossen sowie technische und organisatorische Maßnahmen vereinbart, damit die Sicherheit der Verarbeitung garantiert ist.

Die Einhaltung dieser Verträge sowie der Datenschutzbestimmungen kontrollieren wir in regelmäßigen Abständen.

Download

Beim Herunterladen der Sausalitos-App werden die dafür notwendigen Informationen an den jeweiligen App-Store-Betreiber übermittelt. In der Regel sind das Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Kundennummer bei diesem Anbieter, der Zeitpunkt des Downloads sowie eine individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir als Sausalitos keinerlei Einfluss auch sind wir nicht für diese Verarbeitung verantwortlich.

Anmeldung

Um die Anmeldung an die Sausalitos-App so einfach und bequem wie möglich zu gestalten haben wir die Single-Sign-On-Funktion von Facebook und Apple implementiert, die Sie über Ihren Facebook- bzw. Apple-Account steuern können. Bei der ersten Anmeldung über diese Funktion werden Daten Ihres bestehenden Accounts genutzt um ein Sausalitos-Profil zu erstellen welches auf unserem Server gespeichert wird und im Wesentlichen aus den folgende Daten besteht:

User-ID, E-Mail-Adresse, Handynummer; Username; Geburtstag; Beziehungsstatus; Wohnort; Tätigkeit, Lieblingsgetränk, Hobbys

Die User-ID und der Username werden automatisch durch uns erzeugt, die anderen Daten können inhaltlich und im Hinblick auf die Sichtbarkeit für andere Nutzer durch Sie selbst eingestellt werden. Durch die Bindung an Facebook bzw. Apple werden gegebenenfalls Daten und Informationen bezüglich der Nutzung der Sausalitos-App von und an Facebook oder Apple übermittelt.

Facebook und Apple verarbeitet diese Daten unter Umständen für eigene Zwecke, auf die wir keinen Einfluss haben. Bei Nutzung der Single-Sign-On-Funktion von Facebook oder Apple, stimmen sie daher ausdrücklich bei der Anmeldung einer möglichen Datenübertragung in die USA zu. Ohne eine Solche Zustimmung ist die Nutzung unserer App leider nicht möglich.

Durch Nutzung unserer App gestatten Sie uns Ihre Daten zur Marktforschung, Verbesserung unserer Leistung und Werbeeinblendungen für eigene Produkte und Dienstleistungen zu verarbeiten.

Sensible Bereiche Ihres Endgeräts, wie beispielsweise das Adressbuch, Fotos und Videos und das Dateisystem werden durch die Sausalitos-App grundsätzlich nicht ausgelesen.

Eine automatische zeitlich gesteuerte Löschung Ihres Sausalitos-Profils erfolgt nicht, bitte geben Sie uns daher einen Hinweis, wenn sie eine Löschung Ihrer Daten Wünschen.

Dating-Feature

Auf unser Dating-Feature sind wir besonders stolz, da wir hiermit die Kontaktaufnahme der Gäste untereinander erleichtern wollen um gemeinsam noch mehr Spaß zu erleben. Über die Funktion lassen sich alle Nutzer in und um unsere Ladenlokale mit Ihrem aktuellen Sausalitos-Profil anzeigen, sofern diese Ihr Profil hierfür frei gegeben haben. Damit die Funktion nutzbar ist, muss unserer App der Zugriff auf die Ortungsdienste gestattet werden. Hierbei entstehen die folgenden Daten:

Datum, Uhrzeit, IP-Adresse, User-ID, Username, Standortdaten

Messaging-Feature

Die Sausalitos-App bietet ein Messaging-Feature mit dem Sie Live und in Echtzeit mit anderen Nutzern Nachrichten austauschen können. Bei Nutzung dieser Funktion fallen folgende personenbezogene Daten an:

Datum, Uhrzeit, IP-Adresse, User-ID, Uername, Inhalt der Nachrichten selbst

Je nach Gesprächsverlauf und Nutzung können im Chat weitere personenbezogene Daten anfallen, sämtliche dieser Inhalte unterliegen der alleinigen Verantwortung desjenigen Nutzers, der diese Inhalte einstellt oder in dessen Auftrag die Inhalte versendet oder übermittelt werden. Sausalitos übernimmt für diese Inhalte keinerlei Verantwortung, es erfolgt keinerlei Überprüfung oder Überwachung der übertragenen Inhalte.

Die Nutzung des Messaging-Feature zur Übermittlung und zum Erhalt von Nachrichten und Inhalten bzw. jedweder Gebrauch von Inhalten oder das Vertrauen auf Richtigkeit dieser Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Unter keinen Umstanden übernimmt Sausalitos die Haftung für Inhalte jeglicher Art, einschließlich, aber nicht abschließend, in den Inhalten enthaltener Fehler oder Auslassungen, sowie Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch die Nutzung versendeter, übermittelter, veröffentlichter oder anderweitig über das Messaging-Feature zur Verfügung gestellter Inhalte bzw. Inhalte, die anderswo übertragen wurden bzw. entstanden sind.

Sämtliche Gesprächsinhalte und Daten, die im Rahmen der Nutzung des Messaging-Features  entstehen, werden in pseudonymisierter Form und getrennt von den Sausalitos-Profilen auf eigens hierfür und durch einen Dienstleister betriebenen Server gespeichert. Sausalitos selbst hat daher zunächst keinen direkten Zugriff auf die Inhalte und wird diese nur zur Kenntnis nehmen und ggf. an berechtigte Stellen oder Behörden weiterleiten, wenn hierzu eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Alle unsere Mitarbeiter sowie auch die Mitarbeiter unserer Dienstleister, die den Betrieb der vorgenannten Server gewährleisten, sind zur Vertraulichkeit und zur Beachtung des Vorgaben des Datenschutzes verpflichtet.

Eine automatische und zeitlich gesteuerte Löschung der Gesprächsverläufe und Chatinhalte erfolgt derzeit nicht.

Betroffenenrechte

Als Betroffener haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Herkunft zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Weiter haben Sie das Recht, die Berichtigung sowie die Löschung bzw. Sperrung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen.

Vom Betroffenen erteilte Einwilligungen z.B. in den Versand von Newslettern und zur dauerhaften Speicherung der eigenen personenbezogenen Daten können jederzeit wiederrufen werden.

Die Nichtbeachtung der Betroffenenrechte stellt einen Verstoß gegen die datenschutzrechtlichen Bestimmungen dar und kann durch die Aufsichtsbehörde sanktioniert werden.

Betroffene haben ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Datenlöschung

Wir löschen Daten nach Zweckentfall unter Beachtung von Löschfristen und der Betroffenenrechte, sofern dem kein berechtigtes Interesse unsererseits oder eine andere gesetzliche Regelung zur längeren Aufbewahrung entgegensteht.

Datenschutzanfragen

Bitte wenden Sie sich in allen datenschutzrechtlichen Belangen an unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) datenschutz@sausalitos.de.

Kontaktdaten des DSB

tec4net GmbH, Herr Matthias Walter
Lohenstraße 13, 82166 Gräfelfing | T. +49 89 54 04 36 30 | www.tec4net.com

Zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27, 91522 Ansbach | T. +49 981 531300| http://www.lda.bayern.de